1. Blaulicht

Unfall bei Wincheringen: Autofahrer flüchtet, Polizei ermittelt

Blaulicht : Autofahrer flüchtet nach Unfall bei Wincheringen

Ein Autofahrer ist nach einem Unfall zwischen Wincheringen und Wormeldingen geflüchtet.

Wie die Polizei mitteilte, kam es am Dienstag gegen 20 Uhr auf der L 134 zwischen dem Grenzübergang Wormeldingen und Wincheringen zu dem Unfall. Ein Autofahrer befand sich ca. 700 Meter nach dem Kreisverkehr auf der B 419 in einer Linkskurve, als ein entgegenkommendes Fahrzeug mit dem Fahrzeugheck über die Fahrbahnmitte hinaus ausbrach. Um einen Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Auto zu verhindern, wich der Autofahrer mit seinem Wagen nach rechts aus und kollidierte dabei mit einer Schutzplanke. Der unbekannte Fahrer des anderen Wagens fuhr Richtung Wincheringen Bahnhof weiter, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern und seine Personalien anzugeben. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen dunklen BMW mit Trierer Kennzeichen handeln.

Hinweise zum Unfallhergang und zum flüchtigen Unfallverursacher an die Polizeiinspektion Saarburg, 06581-91550.