1. Blaulicht

Unfall beim Leinenhof in Schweich: Auto kracht in Hauswand

Verkehrsunfall : Auto fliegt über Terrasse und kracht in Schweicher Hotel

Am Freitagabend verlor ein junger Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und durchbrach die Hauswand des Leinenhofs in Schweich. Glück im Unglück hatten einige Hotelgäste.

Laut Polizei waren zwei junge Männer und eine junge Frau gegen 22.10 Uhr auf der L141 in Richtung Leinenhof bei Schweich unterwegs, als der Fahrer in einer Rechtskurve ungefähr 100 Meter vor dem Anwesen die Kontrolle über den Wagen verlor.

Wagen fliegt in Außenwand des Hotels

Er driftete nach rechts über den Fahrbahnrand auf die angrenzende Wiese. Hinter eine Bodenwelle hob das Auto ab und flog in Richtung des Hotels, durchbrach dort den Terrassenbereich und schlug eine Hauswand ein, so die Polizei. Auf der Terrasse hatten eine halbe Stunde vorher noch Gäste im Außenbereich gegessen. Eine Zeugin gab an, dass „der Wagen an ihr vorbeigeflogen kam“.

Alle drei Insassen des Wagens wurden leicht verletzt, der Sachschaden beläuft sich nach anfänglicher Schätzung auf 50 000 bis 100 000 Euro.

Glück im Unglück hatten die Gäste, die den Außenbereich kurz vor dem Unfall verlassen hatten: Von ihnen wurde niemand verletzt.