1. Blaulicht

Unfall im Kreisverkehr: 21-Jährige leicht verletzt

Unfall im Kreisverkehr: 21-Jährige leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist eine 21-Jährige leicht verletzt worden. Ein 74-Jähriger hatte hinter dem Steuer einen Schwächeanfall und verursachte so den Unfall.

Dem älteren Verkehrsteilnehmer wurde im Kreisverkehr in Fischbach im Baustellenbereich nach Polizeiangaben schwarz vor Augen. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der entgegenkommenden 21-jährigen Frau, die durch den Unfall leicht verletzt wurde. Die Ursache für den Schwächeanfall ist noch nicht geklärt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 3.500 Euro.