1. Blaulicht

Unfall in Bitburg: Traktor fährt Mann an - Fußgänger bewusstlos

Blaulicht : Unfall: Traktorfahrer übersieht Fußgänger in Bitburg – 64-Jähriger bewusstlos

Der Fahrer eines Traktors hat am Freitagvormittag in Bitburg einen Fußgänger übersehen. Der schwer Verletzte war nach dem Unfall bewusstlos. Was bisher bekannt ist.

Zu einem schweren Unfall kam es am Freitag, 28. Januar, gegen 9.55 Uhr, in der Straße Am Markt in Bitburg. Das meldet die Polizeidirektion Wittlich. Demnach übersah ein Traktorfahrer der Stadt Bitburg, während er abbog, einen Fußgänger, der gerade die Straße überquerte.

Der 64-jährige Fußgänger stürzte durch den Zusammenprall mit dem Traktor auf die Fahrbahn und verlor das Bewusstsein. Der Mann wurde erstversorgt und danach in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Aufgrund der schweren Verletzungen des Mannes hat die Staatsanwaltschaft Trier angeordnet, ein Unfallgutachten zu erstellen.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich umgehend mit der Polizeiinspektion Bitburg in Verbindung zu setzen – unter der Telefonnummer 06561-96850.