| 14:21 Uhr

Polizei
Unfall mit hohem Sachschaden in Konz: Zeugen gesucht

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Konz. (red) Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und Fahrerflucht beschäftigt die Polizei in Konz. Er habe sich am Freitag, 15. März, zwischen 15.45 und 16.20 Uhr in der Konstantinstraße 44 bis 46 auf dem Parkplatz hinter Kaufland ereignet.

Laut Polizei wurde  ein geparkter dunkelbrauner Peugeot 508 Kombi vermutlich beim Aus-/Einparken an der rechten Fahrzeugseite beschädigt. Der Unfallverursacher habe sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Sachschaden am Peugeot betrage etwa 2000 Euro.

Hinweise an die Polizeiwache in Konz unter Telefon   06501/92680.