Unfall mit Leichtkraftrad bei Wittlich

Polizei : Mitfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Leichtkraftrad stürzt auf regennasser Straße: Zwei Verletzte

(red) Bei einem Unfall bei Wittlich mit einem Leichtkraftrad ist der 17-jähriger Fahrer leicht und sein 16-jährige Mitfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 17-jährige Fahrer am Mittwoch gegen 17.50 Uhr die Beschleunigungsspur aus Richtung Autobahn kommend auf die B 50 in Richtung Stadtmitte Wittlich. Auf regennasser Fahrbahn rutschte in der Kurve das Hinterrad weg und das Leichtkraftrad stürzte. Der Fahrer wurde leicht- und der Sozius schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht. Die B 50 in Richtung Wittlich war etwa 30 Minuten gesperrt.

Hinweise zum Verkehrsunfall nimmt die Polizeiautobahnstation Schweich unter Telefon 06502/91650 entgegen.

(red)
Mehr von Volksfreund