1. Blaulicht

Unfall zwischen Schönecken und Hersdorf: Ein Mensch gestorben

Blaulicht : Tödlicher Unfall in der Eifel: Auto kracht gegen Baum

Ein mit mehreren Personen besetztes Auto ist am frühen Sonntagmorgen auf der L16 gegen einen Baum geprallt. Für einen der Insassen kam jede Hilfe zu spät.

(red) Ein Beifahrer ist  bei einem Unfall am Sonntag, gegen 7 Uhr, ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte,  war ein Audi 80, besetzt mit sieben Personen,  auf der L 16 zwischen Schönecken und Hersdorf (Eifelkreis Bitburg-Prüm) aus bisher ungeklärter Ursache auf einem geraden Streckenabschnitt nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert.

Aufgrund des heftigen Aufpralls starb der Beifahrer noch an der Unfallstelle. Alle weiteren Fahrzeuginsassen wurden schwer verletzt. Zur Klärung der Unfallursache wurde durch die Staatsanwaltschaft Trier ein Gutachter beauftragt.

 In diesem Fahrzeug kam am Sonntag ein Beifahrer ums Leben.
In diesem Fahrzeug kam am Sonntag ein Beifahrer ums Leben. Foto: Polizei Wittlich

 Im Einsatz waren neben vielen Rettungskräften der umliegenden Wachen und mehreren Rettungshubschraubern die Feuerwehren aus Hersdorf, Schönecken und Prüm, die Polizeiinspektionen Bitburg und Prüm sowie die Straßenmeisterei Kyllburg.