Unfallauto steht im Wald bei Speicher - Wo ist der Fahrer?

Polizei : Unfallauto steht im Wald bei Speicher, nur: wo ist der Fahrer?

Offenbar etwas zu verbergen hatte der Fahrer eines  älteren, grauen Mercedes-Benz, der sein Auto nach einem Unfall bei Speicher einfach zurückließ.

(red) Wer der Fahrer ist, weiß die Polizei noch nicht. Ein Ermittlungsverfahren läuft. Ein Zeuge hatte am Samstagnachmittag den Unfallwagen, aber nicht dessen Fahrer,  an der L 36 entdeckt und dies der Polizei gemeldet. 

Am Einsatzort stellten die Beamten fest, dass der Mercedes-Benz wohl von der Fahrbahn abgekommen war und etwa zehn Meter von der Straße entfernt im Wald stand. Durch den Unfall waren auch mehrere Leitpfosten beschädigt worden. An dem Wagen waren die Kennzeichen abmontiert worden. Die Polizei kümmerte sich um die Bergung des Fahrzeuges. Nun ermitteln die Beamten  wegen eines unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle.

Hinweise an die Polizeiinspektion Bitburg, Telefon 06561/96850.

Mehr von Volksfreund