1. Blaulicht

Unfallfahrer nach Unfall in Wittlich ermittelt

Erfolgreiche Suche : Nach Unfall in Wittlich: Fahrer ermittelt

Ein Fahrer flüchtet nach einem Unfall, wird aber später von der Politei gefunden.

Ein 20-Jähriger hat nach Mitteilung der Polizei am Donnerstag, 5. November, gegen 18.30 Uhr mit seinem BMW beim rückwärtigen Ausparken auf dem McDonalds-Parkplatz in Wittlich einen dort geparkten Audi touchiert. An dem Audi entstand ein Schaden von etwa1800 Euro. Der BMW-Fahrer flüchtete zunächst, wurde aber von der Polizei ermittelt. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Gegen ihn wurde ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet. Bei den Ermittlungen waren die Polizei Wittlich und Bernkastel-Kues eingesetzt.