1. Blaulicht

Unfallflucht bei Lüxem

Polizei : Rotes Auto verursacht Kollision

Autofahrer wird bei Unfall auf B 49 leicht verletzt. Der Verursacher flüchtet.

Ein Autofahrer ist am Dienstag bei einem Ausweichmanöver von der Straße abgekommen und hat sich dabei leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte war der Mann gegen 12.25 Uhr auf der B 49 etwa 150 bis 200 Meter vor der Einmündung nach Lüxem unterwegs, als ihm ein rotes Auto mit

Saarbrücker-Kennzeichen auf seinem Fahrstreifen entgegenkam. Der Autofahrer versuchte noch nach rechts auszuweichen, kam jedoch ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden, der Fahrzeugführer wurde leicht verletzt. Der Fahrer des roten Autos entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Hinweise an die Polizei unter Telefon 06571/9260 erbeten.

(red)