| 14:11 Uhr

Polizei
Unfallflucht in Gerolstein: Polizei sucht Zeugen

 Die Polizei im Einsatz. TV-Foto: Klaus Kimmling
Die Polizei im Einsatz. TV-Foto: Klaus Kimmling FOTO: TV / Klaus Kimmling
Gerolstein. Zwei Fälle von Unfallflucht in Gerolstein meldet die Polizei vom Wochenende. Am Freitag  zwischen 9 und 14.15 Uhr hatte ein 34-Jähriger seinen Wagen in der Frankensteinstraße abgestellt. Als er zurückkam, war der Wagen vermutlich durch ein anderes Auto beschädigt worden. Von Mario Hübner
Mario Hübner

Zudem wurde zwischen 11 und 11.10 Uhr der Wagen einer 39-Jährigen, der auf dem Parkplatz des Edeka-Markts in der Sarresdorfer Straße abgestellt war, von einem anderen Auto  beschädigt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Darüber hinaus beschädigte ein 83-Jähriger am Freitag zwischen 11.30 und 12 Uhr beim Rangieren den 55-Jährigen in der  Hauptstraße in Gerolstein.

Hinweise zu den Fällen von Unfallflucht erbittet die Polizei Daun unter Telefon 06592/96260.