1. Blaulicht

Unfallflucht in Konz roter Hyundai in der Granastraße seitlich beschädigt

Polizei : Unfallflucht in Konz – komplette Seite eines Autos beschädigt

In der Granastraße in Konz ist ein roter Hyundai komplett an der linken Fahrzeugseite beschädigt worden. Die Polizei sucht den Unfallverursacher und geht davon aus, dass es sich bei ihm um eine Frau handelt.

Laut Polizei wurde ein roter Hyundai, der in der Granastraße in Konz geparkt war, seitlich komplett beschädigt. Der Unfall soll sich am Sonntag zwischen 19.30 und 22.10 Uhr auf der Höhe des Hotels in der Granastraße 26 ereignet haben. Der Schaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei handelt es sich beim Verursacherfahrzeug um einen gelben Wagen. Diesen soll eine Frau gefahren haben, die sich nach dem Vorfall unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat.

Die Polizei Konz bittet um Hinweise zur Aufklärung dieser Verkehrsunfallflucht unter der Telefonnummer 06501/92680.

(red)