Polizei: Unfallflucht in Schweich: Polizei sucht Zeugen

Polizei : Unfallflucht in Schweich: Polizei sucht Zeugen

Ein Autofahrer hat auf dem Parkplatz am Ermesgraben in Schweich Fahrerflucht begangen. Die Polizei sucht Zeugen.

Schweich (red) Auf dem Parkplatz am Ermesgraben in Schweich hat laut Polizeibericht am Donnerstag, 16Ein schwarzes Auto streifte beim Befahren des Fahrweges zwischen den Parkbuchten einen rückwärts ausparkenden VW Polo. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall am Donnerstag, 16. Mai, gegen 14.55 Uhr auf dem Parkplatz am Ermesgraben in Schweich, in der Nähe des DM-Marktes.

Der Fahrer oder die Fahrerin des schwarzen Autos entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort.

Die Frau, die bei der Polizei Anzeige erstattete gab an, dass ein möglicher Zeuge den Verkehrsunfall beobachtet hatte. Eine bisher unbekannte männliche Person habe sich kurz nach dem Unfall mit ihr unterhalten.

Dieser Zeuge, sowie weitere Zeugen die Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Schweich, unter der Telefonnummer 0602/9157-0, in Verbindung zu setzen

(vk)
Mehr von Volksfreund