1. Blaulicht

Unfallflucht in Trassem: Betonposten gerammt und weggefahren

Unfallflucht in Trassem : Betonpfosten gerammt und weggefahren

Unfallflucht beging der noch unbekannte Verkehrsteilnehmer, der am Dienstag (12. Mai) mit seinem Auto einen Betonpfosten neben dem Bordstein in der innerörtlichen Kehrbachstraße (K121) in Trassem (Kreis Trier-Saarburg) gerammt hat.

Laut Polizei liegt die Unfallzeit zwischen 12 und 16 Uhr. Neben dem Pfosten wurde auch der daran befestigte Zaun beschädigt.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Saarburg, Telefon 06581/9155-0.