Polizei: Unfallflucht mit hohem Sachschaden im Hopfengarten in Trier

Polizei : Unfallflucht mit hohem Sachschaden im Hopfengarten in Trier

(red) Durch ein vorbeifahrendes Auto ist ein schwarzer geparkter Seat im Hopfengarten in Trier bechädigt worden. Der Unfallfverursacher flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern, den die Polizei mit etwa 5000 Euro beziffert.

Den Tatzeitram grenzen die Beamten zwischen Donnerstag, 18. Juli, 22 Uhr und Freitag, 19. Juli, 7.15 Uhr ein.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Trier zu melden, Telefon 0651/9779-3200, oder E-Mail: pitrier.wache@polizei.rlp.de

Mehr von Volksfreund