1. Blaulicht

Unfallflucht nach Spiegelkollision in Prüm

Blaulicht : Unfallflucht nach Spiegelkollision in Prüm

Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls am Montag in der Prümer Hahnstraße. Der Verursacher ist geflüchtet.

Prüm (red) Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls am Montag in der Prümer Hahnstraße. Der Verursacher ist geflüchtet.

Nach bisherigen Ermittlungen kam es gegen 16 Uhr in Höhe der Kreissparkasse zu einer Spiegelkollision zwischen zwei Autos. Ein unbekannter Fahrer soll beim Vorbeifahren ein geparktes Auto gestreift haben.

Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Wer Hinweise zum Unfallhergang geben kann, wird gebeten, sich an die Polizei Prüm unter Telefon 06551/9420 oder per E-Mail pipruem@polizei.rlp.de zu wenden.