Unter Alkohol? 64-Jähriger beschädigt drei Autos

Unter Alkohol? 64-Jähriger beschädigt drei Autos

Ein 64-jähriger Autofahrer hat am Montag drei Fahrzeuge beschädigt. Der Fahrer stand vermutlich unter Alkoholeinfluss.

Gegen 20.30 Uhr fuhr der 64-Jährige auf der Weierbacherstraße in Richtung Nahbollenbach. Der Fahrer streifte ein auf der rechten Straßenseite geparktes Auto. Anschließend kollidierte er mit einem weiteren geparkten Wagen, so dass dieser auf ein weiteres Auto prallte.

Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrer unter zu hohem Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein entzogen und eine Strafanzeige gegen ihn gestellt.

Mehr von Volksfreund