Polizei sucht Zeugen Berauschter Fahrer kollidiert mit Zaun in Karlshausen

Karlshausen · Bei einem Unfall ist am Freitag, 6. August, in der Hauptstraße in Karlshausen laut Polizei Sachschaden entstanden. Ein 43-jähriger Autofahrer war dort gegen 13.40 Uhr zusammen mit seiner dreijährigen Tochter unterwegs, als er in Höhe der Grundschule von der Fahrbahn abkam und mit einem Zaun sowie einem Verkehrsschild kollidierte.

Unter Drogen: Fahrer kollidiert mit Zaun
Foto: dpa/Friso Gentsch

Bei der Unfallaufnahme nahmen die Beamten beim Fahrer „drogentypische Auffallerscheinungen“ wahr, die ein Drogenschnelltest bestätigte.

Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt, sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Zudem wurde eine Blutprobe entnommen.

Die Polizei Bitburg bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder durch die Fahrweise gefährdet wurden, sich telefonisch unter 06561/9685-0 zu melden.