Unter Drogen Unfall verursacht

Zwei Menschen wurden leicht verletzt : Unter Drogen Unfall verursacht

Bei einem Unfall im luxemburgischen Stolzemburg sind am Donnerstagmorgen zwei Menschen leicht verletzt worden. Zwei Autos und ein Lieferwagen waren nahe des Örtchens an der Our gegeneinandergekracht. Dies teilte die Polizei aus dem Großherzogtum jetzt mit.

Zu dem Zusammenstoß kam es wohl, weil einer der drei beteiligten Fahrer unter Drogen stand. Sein Auto wurde von der Staatsanwaltschaft einbezogen – auch, weil gegen ihn bereits ein Fahrverbot vorlag.