1. Blaulicht

Vandalismus in Föhren: Vandalismus in Föhren: Kanaldeckel ausgehoben und Bauzaun umgeworfen

Vandalismus in Föhren : Vandalismus in Föhren: Kanaldeckel ausgehoben und Bauzaun umgeworfen

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag in Föhren einen Kanaldeckel ausgehoben. Beinahe wäre es dadurch zu einem Unfall gekommen. Auch Mülltonnen und ein Bauzaun wurden umgeworfen.

Wie die Polizei Schweich mitteilte, fuhr ein 22-Jähriger am frühen Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr mit seinem Auto in der Kreuzstraße in Föhren über einen Kanaldeckel, der von bisher unbekannten Tätern teilweise ausgehoben war. Dadurch wurde ein Reifen des Fahrzeuges beschädigt. Der Fahrer konnte noch rechtzeitig anhalten und einen Unfall vermeiden.

Die Polizei stellte zudem fest, dass in der Hauptstraße und in der Kreuzstraße mehrere Mülltonnen auf den Gehweg und auf die Fahrbahn umgeworfen worden waren. An einer Baustelle waren ein ca. 25 Meter langer Bauzaun und ein Verkehrszeichen auf den Gehweg umgestoßen worden.

Die Polizeiinspektion Schweich sucht Zeugen, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag verdächtige Personen in diesen Straßen in Föhren beobachtet haben, die mit der Tat in Verbindung gebracht werden können. Hinweise an die Polizei Schweich (06502/91570 , pischweich@Polizei.rlp.de)