1. Blaulicht

Verkehrschaos auf der Trierer Südallee – Feuerwehr befreit Frau aus ihrem Auto

Unfall im Feierabendverkehr : Verkehrschaos auf der Trierer Südallee – Feuerwehr befreit Frau aus ihrem Auto

Zu einem Unfall ist es am Freitagabend am Rand der Trierer Innenstadt gekommen. In der Folge stauten sich Hunderte Autos im Feierabendverkehr. Eine ältere Dame war aus ungeklärter Ursache mit ihrem Auto gegen einen Poller am Fahrbahnrand der Südallee geprallt.

Dabei hattw sich die Tür des Wagens derart verformt, dass die Frau sie nicht mehr öffnen konnte und in dem Auto eingesperrt war. Die Feuerwehr wurde alarmiert und 26 Einsatzkräfte rückten gegen 17.45 Uhr aus. In einer halbstündigen Rettungsaktion konnten sie die Dame befreien. Laut Angaben der Feuerwehr hat sie sich bei dem Unfall nicht verletzt. Während des Einsatzes war die Straße für kurze Zeit nicht befahrbar. Weil sich daraufhin ein großer Stau bildete, öffneten die Feuerwehrleute in Absprache mit der Polizei eine Spur für den Verkehr.