1. Blaulicht

Blaulicht: Verkehrskontrollen in Bitburg - Mehrere berauschte Autofahrer

Blaulicht : Verkehrskontrollen in Bitburg - Mehrere berauschte Autofahrer

Bei Verkehrskontrollen in Bitburg hat die Polizei mehrere berauschte Autofahrer aufgegriffen. Alle waren unter 30 Jahre alt.

In der Nacht vom 10. Mai auf den 11. Mai hat die Polizeiinspektion Bitburg in ihrem Dienstgebiet allgemeine Verkehrskontrollen durchgeführt.

Hierbei wurden drei Fahrzeugführer festgestellt, denen die Weiterfahrt mit ihren Autos untersagt wurde. Die beiden 18- und 29-jährigen männlichen Fahrer, sowie eine 27-jährige weibliche Fahrerin standen augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Bei den Personen im Alter von 27 und 29 Jahren erhärtete sich die Verdacht aufgrund von positiv verlaufenden Drogenvortests. Der 18-jährige Fahrer verweigerte den Drogenvortest.

Bei allen drei Verkehrsteilnehmern wurden Blutentnahmen angeordnet und die Weiterfahrt untersagt. Bei der 27-jährigen Fahrzeugführerin konnte zudem eine geringe Menge Amphetamin gefunden und sichergestellt werden. Gegen die berauschten Fahrzeugführer wurden entsprechende Ordnungswidrigkeiten - bzw. Strafverfahren eingeleitet.