1. Blaulicht

Verkehrsunfall: Frau ist leicht verletzt nach Überschlag bei Zell

Unfall : Zu schnell unterwegs? Frau überschlägt sich mit Auto bei Zell an der Mosel

Eine Autofahrerin überschlug sich am Freitag gegen 14.45 Uhr auf der B 421 zwischen Zell und Blankenrath und verletzte sich dabei leicht. Die Polizei vermutet, dass die Frau auf der nassen Fahrbahn zu schnell gefahren ist.

Das Fahrzeug kam auf der Beifahrerseite zum liegen. Durch die alarmierte Feuerwehr konnte die Fahrerin aus ihrem Fahrzeug befreit werden.

Glücklicherweise wurde die Frau nur leicht verletzt, wie die Polizeiinspektion Zell mitteilt. Sie wurde in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Am Fahrzeug entstand allerdings Totalschaden.

Aufgrund der Bergungsarbeiten wurde die B 421 für 45 Minuten voll gesperrt.

Im Einsatz befanden sich die Feuerwehren aus Zell und Blankenrath, ein RTW, sowie ein Notarzt, die Straßenmeisterei Alf, ein Abschleppunternehmen und die Polizei Zell.