Verkehrsunfall in Thomm

Unfall : Unfall mit zwei Autos bei Thomm

Auf der Kreisstraße 83 in Thomm im Bereich des Ortsausgangs Richtung Osburg hat es am Montag gegen 7.45 Uhr gekracht. Laut Polizei wurden bei dem Unfall zwei Menschen leicht verletzt.

Ein 25-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Ruwer hatte mit seinem Audi nach bisherigem Stand der polizeilichen Ermittlungen beim Linksabbiegen an der Einmündung K 83/Waldracher Straße die Vorfahrt eine Autofahrerin missachtet. Der Audi stieß mit dem Kleinwagen der Frau zusammen, die in Richtung Fell unterwegs war.

Die beiden Verletzten mussten in Krankenhäuser eingeliefert werden. Die Autos wurden durch den Aufprall so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Im Einsatz waren neben der Polizei das DRK und ein Notarzt. Die Freiwillige Feuerwehr Thomm fing ausgelaufene Betriebsstoffe auf und sicherte die Unfallstelle ab. Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet.

Mehr von Volksfreund