1. Blaulicht

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss bei Prüm

Blaulicht : Betrunkener Fahrer rutscht bei Roth in den Graben

Bei Prüm nahm ein Autofahrer ein Verkehrszeichen mit und fuhr in den Graben.

In angetrunkenem Zustand hat ein Fahrer am Donnerstag, 7. Januar, auf der B 265 zwischen dem Forsthaus Schneifel und Mooshaus mit seinem Skoda einen Unfall gebaut. Nach einer Kollision mit einem Schild rutschte der Wagen in den Straßengraben. Der Fahrer wurde dabei zwar nicht verletzt, jedoch erwarteten ihn andere Unannehmlichkeiten. Denn bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass er getrunken hatte. Nach einer Blutprobe stellten die Beamten  seinen Führerschein sicher.

Am Auto war Totalschaden entstanden. Es wurde abgeschleppt. Im Einsatz waren der Rettungsdienst mit Notarzt aus Prüm, die Straßenmeisterei Prüm sowie die Polizei Prüm.