1. Blaulicht

Vorfahrt missachtet! Auto und Transporter kollidieren auf der B53 in Trier​

Blaulicht : Vorfahrt missachtet! Auto und Transporter kollidieren auf der B53 in Trier

Auf der B53 in Pfalzel kam es am Freitag zu einem Unfall. Ein Transporter-Fahrer hat laut Polizei die Vorfahrt eines 55-Jährigen missachtet. Beide Fahrer mussten nach dem Unfall ins Krankenhaus.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag, 13. Mai, um 12.14 Uhr auf der B53 in Höhe der Einmündung zur Schiffstraße in Trier-Pfalzel. Wie die Polizei meldet, wurden bei dem Unfall die zwei beteiligten Fahrer verletzt.

Unfall B53 / Schiffstraße: Wie es zu dem Unfall kam

Ein 55-jähriger Fahrer war in seinem Auto auf der B53 aus Richtung Schweich kommend in Richtung Trier unterwegs. Der 29-jährige Fahrer eines Transporters fuhr auf der Schiffstraße in Richtung der Bundesstraße. Hier wollte der 29-Jährige die Kreuzung in Richtung der Straße „Unter dem Dostler“  überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt des Autos, das von rechts kam.

Beide Fahrzeuge kollidierten miteinander und wurden dabei stark beschädigt. Die beiden Autofahrer wurden mit leichten Verletzungen in ein Trierer Krankenhaus verbracht.

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich mit der Polizeiinspektion Schweich in Verbindung zu setzen. Erreichbar sind die Beamten unter: 06502-91570.