Rettungshubschrauber im Einsatz Vorfahrt missachtet: Zwei Autos stoßen bei Klausen zusammen

Osann-Monzel/Klausen · Größeres Aufgebot von Feuerwehr und Polizei auf der L47: Zwischen Klausen und Osann-Monzel kam es zu einem Verkehrsunfall.

Vorfahrt missachtet: Zwei Autos stoßen bei Klausen zusammen​
Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Zwischen Osann-Monzel und Klausen sind am frühen Sonntagnachmittag in Höhe einer Parkplatzzufahrt zwei Autos zusammengestoßen. Dabei wurde die 18-jährige Fahrerin eines der unfallbeteiligten PKW verletzt.

Der Unfall ereignete sich laut Polizei im Zuge eines Abbiegevorgangs, bei dem der Vorrang des entgegenkommenden Fahrzeuges missachtet wurde. Die 18-Jährige wurde zur weiteren Abklärung ins Krankenhaus verbracht. Der genaue Verletzungsgrad ist derzeit noch nicht bekannt.

Die L47 war kurzzeitig gesperrt. Im Einsatz befanden sich ein Rettungshubschrauber, zwei Rettungswagen, circa 40 Kräfte der Feuerwehren Osann-Monzel, Klausen und Platten, sowie die Polizeiinspektion Wittlich.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort