1. Blaulicht

Unfall: VW-Fahrer fährt Jugendlichen an – und flieht

Unfall : VW-Fahrer fährt Jugendlichen an – und flieht

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der am Donnerstag in der Trierer Innenstadt passiert ist. Ein 16 Jahre alter Fußgänger wurde dabei am Pferdemarkt am rechten Bein verletzt. Der 16-Jährige war gegen 7.45 Uhr in Begleitung eines Mädchens auf dem Gehweg in Richtung Deutschherrenstraße unterwegs.

Als er die Einmündung zur Oerenstraße querte, kam von dort ein dunkler Wagen der Marke VW in Richtung Pferdemarkt gefahren. Der Wagen habe im Einmündungsbereich Oerenstraße/Pferdemarkt den Fußgänger mit geringer Geschwindigkeit erfasst. Der Fahrer des VW fuhr anschließend weiter, ohne sich um den Jugendlichen zu kümmern.

Hinweise an die Polizei Trier, Telefon 0651/9779-3200.