Waldfläche in Trier-Ehrang in Flammen

Feuer : Waldfläche in Trier-Ehrang in Flammen

In einem bewaldeten Gebiet in Trier-Ehrang ist am Dienstagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehren haben die Löscharbeiten aufgenommen.

Nach Angaben der Trierer Berufsfeuerwehr steht seit etwa 16.45 Uhr ein 3000 Quadratmeter großes Gebiet oberhalb der Bausch in Trier-Ehrang in Flammen.

Als der erste Löschzug eintraf, bestätigte sich die zunächst durch mehrere Notrufe geschilderte Lage. Ein großer Hang von etwa 3 000 Quadratmeter stand vollständig in Flammen. Sofort wurden weitere Löschzüge nachalarmiert. Mit mehreren Wasserrohren begannen die Wehrleute, die Flammen einzudämmen. Einige Zeit später mussten noch einzelne Glutnester gelöscht werden. Verletzt wurde bisher niemand. Gegen 18 Uhr meldete die Trierer Stadtverwaltung auf Twitter, der Brand sei unter Kontrolle.

Rund 70 Wehrleute sind im Einsatz, darunter die Wache 1 und 2 der Berufsfeuerwehr, die freiwilligen Wehren Ehrang und Biewer sowie der Rettungsdienst.

Mehr von Volksfreund