1. Blaulicht

Weinbergspfähle brennen bei Piesport

Polizei sucht Hinweise : Unbekannte zünden 100 Weinbergspfähle in Piesport an

An zwei Feuerstellen hat jemand Pfähle mit Teerspitzen und etliche Laminatpaneele angezündet.

Ein aufmerksamer Bürger hat am Donnerstag, 3. Dezember, die Rettungsstelle wegen eines Brandes unterhalb der B 53 zwischen Piesport und Neumagen angerufen. Das teilte die Polizei mit.

Die Brandstelle befand sich im Distrikt Im Weiher, Flur 10. Vor Ort stellten Beamte fest, dass an zwei nebeneinanderliegenden Feuerstellen insgesamt rund 100 Weinbergspfähle mit Teerspitzen und etliche Laminatpaneele gebrannt haben.

Ein Verantwortlicher war nicht vor Ort. Im Einsatz war die Feuerwehr Piesport mit zwölf  Kräften und die Polizei Bernkastel-Kues.

Die Polizei bittet um Hinweise an die Polizei Bernkastel-Kues, Telefon 06531/95270.