Unfall in Zeltingen-Rachtig Betrunkener rammt Verkehrsschilder – Zeuge hängt sich an ihn dran

Zeltingen-Rachtig · Die Polizei ist zu einem Unfall gelotst worden, bei dem der Fahrer ganz sicher nicht mehr hinters Steuer gehört hat. Das zeigte das schockierende Ergebnis eines Alkoholtests.

 Symbolfoto

Symbolfoto

Foto: dpa/Sven Hoppe

Ein besonders stark alkoholisierten Fahrer ging der Polizei Bernkastel-Kues am Sonntagabend gegen 18 Uhr ins Netz. Nachdem er mehrere Verkehrszeichen an einem Kreisverkehr in Zeltingen-Rachtig beschädigt und seine Fahrt dennoch fortgesetzt hatte, war ein aufmerksamer Zeuge dem Mann gefolgt und konnte der Polizei den Abstellort des Autos mitteilen.

Die Beamten stellten bei dem Mann daraufhin eine Atemalkoholkonzentration von über 3 Promille fest. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Betrunkener Autofahrer: Polizei sucht Zeugen

Die Beamten bitten Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 06531-95270 bei der Polizei zu melden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort