1. Blaulicht

Zeugen gesucht: 72-Jährige auf Zebrastreifen in Hillesheim fast umgefahren

Polizei : 72-Jährige auf Zebrastreifen in Hillesheim fast umgefahren

Fast wäre eine Fußgängerin am Mittwoch in der Straße Am Markt in Hillesheim von einem Auto angefahren worden. Nach Aussagen der 72-Jährigen hätte sie ein schwarzer Wagen beinahe erfasst, als sie dort über einen Zebrastreifen ging.

Die 72-Jährige aus der Verbandsgemeinde Gerolstein wollte am Mittwoch, 17. November, gegen 10.20 Uhr einen Zebratreifen in der Straße Am Markt in Hillesheim überqueren. Laut Polizei hatte sie nach eigenen Angaben zuvor auf den Verkehr geachtet. Ein weißes Auto habe vor dem Zebrastreifen angehalten, um die Senioren passieren zu lassen. Als die Fußgängerin den Zebrastreifen etwa zur Hälfte überquert hatte, sei ein schwarzes Auto – vermutlich ein älteres Coupé – mit hoher Geschwindigkeit über den Fußgängerüberweg gefahren. Die 72-Jährige wich laut Polizei einen Schritt zurück, sonst wäre sie nach eigenen Angaben von dem Wagen erfasst worden.

Die Polizei Daun geht davon aus, dass der Fahrer des vor dem Zebrastreifen wartenden weißen PKW den Vorfall beobachtet hat. Sie bittet den Fahrer und weitere Zeugen um Hinweise unter Telefon 06592/96260.