1. Blaulicht

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht in Konz

Polizei : Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht in Konz

Die Begrenzungsmauer und ein Maschendrahtzaun der Fa. Elenz Bau in Konz, Konzerbrück, Zufahrt zum Aldi, wurden am Donnerstag, 12. November, in der Zeit von 14 bis 17.30 Uhr vermutlich durch einen LKW beschädigt.

Die Polizei Konz bittet um Hinweise unter der Nummer 06501/92680 oder per Mail an pwkonz@polizei.rlp.de.