1. Blaulicht

Zugräumung wegen herrenlosen Koffers im Cochemer Bahnhof

Polizeieinsatz im Bahnhof Cochem : Herrenloser Koffer verursacht Zugräumung

   Ein herrenloser Koffer hat am Dienstagabend im Bahnhof Cochem für einen gemeinsamen Einsatz der Bundespolizei Trier und der Polizeiinspektion Cochem gesorgt. Das Gepäckstück mit einem Aufkleber „Nicht mitnehmen!

!!“ lag laut Polizei im oberen Gepäckfach eines Regionalexpresses. Der Reisezug wurde geräumt und der Bahnhof teilgesperrt. Nach etwa acht Minuten dann die Entwarnung: Im Reisegepäck befanden sich nur Utensilien des täglichen Bedarfs. Der Besitzer konnte anhand persönlicher Gegenstände ermittelt werden. Die Sicherstellung des Koffers erfolgte durch die Bundespolizei. Von der Maßnahme waren elf Zugverbindungen mit insgesamt 16 Minuten Verspätungen betroffen.