| 11:06 Uhr

Polizei
Crash im Berufsverkehr bei Thomm – Zwei Verletzte, lange Staus

FOTO: dpa / Friso Gentsch
Thomm. Beim Zusammenstoß zweier Autos am Dienstagmorgen auf der Kreuzung an der L 151 bei Thomm sind beide Fahrer verletzt worden. Von Roland Morgen
Roland Morgen

Ursache des Unfalls, der sich gegen 7 Uhr ereignete, ist nach Einschätzung der Polizei Hermeskeil Missachten der Vorfahrt. Die Verletzten waren jeweils alleinige Insassen der Autos, die total beschädigt wurden.

Wegen der Unfallaufnahme und der Beseitigung ausgelaufenen Kraftstoffs kam es zu langen Staus. Die Polizei regelte den Verkehr.

Gegen 8.30 Uhr wurde die gesperrte Fahrspur wieder freigegeben.