1. Blaulicht

Zwei Auffahrunfälle

Zwei Auffahrunfälle

Zwei Auffahrunfälle in Bitburg und Speicher vermeldet die Polizei in Bitburg.

Am Montag, 18.10.2010, 07.50 Uhr, kam es an der Römermauer in Bitburg zu einem Auffahrunfall. Eine 32-jährige Fahrzeugführerin hielt am Fußgängerüberweg in Höhe der Stadthalle an, um einer Fußgängerin das Überqueren der Straße zu ermöglichen. Eine 19-jährige Pkw-Fahrerin fuhr aus Unachtsamkeit auf das stehende Fahrzeug der 32-jährigen auf. Sachschaden ca. 4.200 Euro.

Eine 27-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Samstag, 16.10.2010, 11.45 Uhr, die L39 aus Fahrtrichtung Herforst kommend in Fahrtrichtung Speicher. In der Ortslage wollte sie nach links auf die Tankstelle abbiegen, musste jedoch aufgrund des Gegenverkehrs verkehrsbedingt anhalten. Eine 41-jährige Pkw-Fahrerin fuhr nach der Ampelanlage, die Grün für sie zeigte in die gleiche Richtung. Vermutlich aus Unaufmerksamkeit fuhr sie auf das stehende Fahrzeug der 27-jährigen auf. Die 27-jährige wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Sachschaden ca. 4.000 Euro.