Zwei Autos zerkratzt und beschädigt Lampaden Serrig

Vandalismus : Zwei Autos in Lampaden und Serrig zerkratzt und beschädigt

Zwei Autos sind am Wochenende laut Mitteilung der Polizei Saarburg durch unbekannte Täter beschädigt worden. Beide Fälle spielten sich innerhalb der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell ab.

Am Sonntag, 16. Juni, wurde die Fahrertür eines Audi A 1 in Serrig zerkratzt, vermutlich mit einem Schlüssel. Die Polizei gibt eine Tatzeit von 12.50 Uhr bis 13 Uhr an.

Ein weiterer Fall von Vandalismus ereignete sich laut Polizei auf dem Mitfahrerparkplatz Lampaden an der B 268. Zwischen Freitag, 14. Juni, 12 Uhr, und Samstag, 15. Juni, 9 Uhr, wurde dort laut Polizei ein schwarzer VW Golf massiv beschädigt. Die Täter haben alle Scheiben und die Außenspiegel des Fahrzeugs zerstört, es entstand erheblicher Sachschaden.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarburg (06581/91550) in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund