Zwei Leichtverletzte nach Verkehrsunfall

Hottenbach · Hottenbach/L 162: Am 10. Februar befuhr ein 19-jähriger Mann mit einem Klein-Lkw die L 162 von Hottenbach kommend in Richtung Stipshausen. Ca. 1 km nach der Ortschaft Hottenbach kam er, nachdem sein Fahrzeug von einer Windböe erfasst wurde, wegen nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben.

Der Fahrer und dessen 26-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. An dem Lkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort