1. Blaulicht

Zwei Menschen bei Zusammenstoß leicht verletzt

Unfall bei Nohn : Zwei Menschen bei Zusammenstoß leicht verletzt

(red) Zwei Menschen –  ein 33-jähriger Fahrer und seine 37-jährige Beifahrerin – sind am Sonntag, 1. November, bei einem Unfall zwischen Hoffeld und Nohn leicht verletzt worden. Die beiden waren laut Angaben der Polizei mit ihrem Wagen,  von Hoffeld kommend, nach Nohn unterwegs.

Gegen 15.25 Uhr kollidierten sie mit dem Auto eines  77-Jährigen, der  auf der  L 69 von Blankenheim in Richtung Einmündung L 10 unterwegs war und nach rechts in Richtung Nohn abbiegen wollte.  Der Mann und seine Beifahrerin wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt.  Die Feuerwehr stellte vorsorglich den Brandschutz sicher und sperrte die Straße.

 Im Einsatz waren laut Angaben der Feuerwehr 48 Kräfte der Feuerwehren aus Üxheim, Leudersdorf, Hillesheim, der Polizei Daun sowie des Rettungsdienstes mit einem Rettungshubschrauber und zwei Rettungswagen aus Adenau (Kreis Ahrweiler) und Tondorf (Kreis Euskirchen).

Foto unter www.volksfreund.de