Verkehr Erhebliche Rückstaus - Zwei Unfälle auf der B 51 bei Konz und Helenenberg

Konz/Welschbillig · Zu erheblichen Rückstaus ist es am Dienstagabend auf der B 51 bei Konz sowie zwischen Trier und Bitburg gekommen. Grund war jeweils ein Verkehrsunfall.

Zwei Unfälle auf der B 51 bei Konz und Helenenberg
Foto: Polizei Bitburg

Im Berufsverkehr gegen 17.30 Uhr kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Auffahrunfall auf der B 51 bei Konz zwischen der Einfahrt nach Karthaus (Trierer Straße) und dem Möbel-Martin-Kreisverkehr. Während der Unfallaufnahme bildete sich bis zur Räumung ein langer Rückstau in Richtung Trier.

Kurz vor 19 Uhr geriet auf der B 51 in Höhe Welschbillig-Helenenberg ein Autofahrer aus ungeklärter Ursache mit seinem Wagen unter einen Abschlepp-LKW. Ob es Verletzte gab, war zunächst unbekannt. Der Unfall geschah in der Nähe der dort neu eingerichteten Baustelle. Es bildete sich ein langer Rückstau auf der Fahrspur in Richtung Bitburg.

(cmk/itz/cus)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort