| 20:40 Uhr

Blaulicht
Zwei Verletzte bei Autounfall in Morbach

FOTO: TV / Polizei
Morbach-Hoxel. Zu einem schweren Verkehrsunfall an der Kreuzung B269/K100 kam es am Dienstagnachmittag. Dabei wurden nach Angaben der Polizeiinspektion Morbach zwei Menschen verletzt. red

Der Unfallverursacher fuhr aus einem Waldweg gegenüber der K 100. Er wollte die Fahrbahn kreuzen und in Richtung Morbach-Hoxel fahren. Ein zweites Fahrzeug Fahrzeug rollte über die B 269 aus Richtung Morbach und war in Richtung Birkenfeld unterwegs. Der Fahrer, der aus dem Feldweg auf die Straße abbiegen wollte, übersah es. Etwa auf Höhe der Mittellinie seien die Autos zusammengeprallt.

Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Bei beiden Fahrzeugen liegt ein Totalschaden vor

Über den gesamten Zeitraum der Unfallaufnahme musste die B 269 komplett gesperrt werden.