Zwei Verletzte bei Unfall auf der B51

Zwei Verletzte bei Unfall auf der B51

Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge sind am Montagmorgen zwei Autofahrer bei Ayl (Kreis Trier-Saarburg) leicht verletzt worden.

Die 21-jährige Fahrerin eines Kleinfahrzeuges aus Trier wollte von Biebelhausen kommend auf die B51 links abbiegen. Dabei übersah sie ein Auto, das aus Merzig Richtung Ayl unterwegs war. Auf dem Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß.

Die 21-Jährige und der 38-jährige Fahrer des anderen Autos wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Polizei beträgt der Sachschaden 14.000 Euro, beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Mehr von Volksfreund