| 21:34 Uhr

Blaulicht
Zwei Verletzte nach Kollision bei Saarburg

FOTO: TV / Ilse Rosenschild
Saarburg. Bei einem Unfall auf der L132 zwischen Saarburg und Kahren sind am Dienstagnachmittag zwei Menschen leicht verletzt worden. Red

Wie die Polizei Saarburg mitteilte, war eine 61-jährige Autofahrerin auf der L 132 von Saarburg kommend in Richtung Kahren unterwegs. In einer Linkskurve sei sie mit ihrem Wagen leicht auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei sei ihr Auto seitlich mit einem entgegenkommenden LKW mit Anhänger . Das Auto der Frau sei von der Straße abgekommen und schließlich im Straßengraben stehen geblieben.

Die 61-Jährige und der 33-jährige LKW-Fahrer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Sie wurden zur weiteren medizinischen Untersuchung in das Saarburger Krankenhaus gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Während der Räumung der Unfallstelle kam es zeitweise zu Verkehrsbehinderungen. Neben der Polizei Saarburg waren ein Notarzt des Krankenhauses Saarburg sowie zwei Rettungswagen des DRK Saarburg im Einsatz.

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalles. Hinweise an die Polizei Saarburg, 06581/9155-0.