Boris Becker wird Nürburgring-Botschafter

Boris Becker wird Nürburgring-Botschafter

Der Ex-Tennisprofi Boris Becker wird neuer Botschafter für den Nürburgring. Der 41-Jährige soll am Donnerstag (28. Mai) offiziell als „Nürburgring-Markenbotschafter“ vorgestellt werden, wie die Nürburgring GmbH am Dienstag mitteilte.

Becker werde künftig „die Öffentlichkeit über die neuen Angebote am Nürburgring informieren“. Auch Keke Rosberg, der Vater des Formel-1-Rennfahrers Nico Rosberg, zählt zu den Botschaftern des Rings. Bis zum Sommer soll an der Eifel-Rennstrecke für 252 Millionen Euro ein Freizeit- und Geschäftszentrum gebaut werden. Um die Finanzierung schwelt ein Streit zwischen der rheinland-pfälzischen Landesregierung und der Opposition im Landtag in Mainz.

Mehr von Volksfreund