BUCHMALEREI

KINDER ENTDECKEN DEN CODEX EGBERTI: Unter dem Motto "Egbert-Codex - eine Reise in die Bildwelt des Mittelalters" finden in der Schatzkammer der Trierer Stadtbibliothek in der Weberbach am Freitag, 2. September, zwei Führungen für Kinder statt.

Die Aktionen in der Reihe "Zukunftsdiplom" beginnen um 9 Uhr (für Acht- bis Zehnjährige) sowie um 10.30 Uhr (für Zehn- bis Zwölfjährige). Um eine Anmeldung per E-Mail wird gebeten: Anne.Boeck@trier.de. Der Codex des Trierer Erzbischofs Egbert (977 bis 993) gilt als unübertroffener Höhepunkt der Buchmalerei vor mehr als 1000 Jahren. Das Foto zeigt die Anbetung des Jesuskindes durch die Heiligen Drei Könige. Foto: Stadtbibliothek Trier, Anja Runkel

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort