Casper

Es war eine schwere Geburt mit Caspers aktuellem Album „Lang lebe der Tod“. Eigentlich sollte es ja schon längst erschienen sein, doch erst Anfang September war es dann soweit.

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; text-align: justify; line-height: 10.0px; font: 8.0px Frutiger}Und als ob nichts gewesen sei, sprang es direkt auf Platz eins der Albumcharts. Die dritte Nummer eins für den 35-Jährigen nach "Xoxo" und "Hinterland". Wie gut der Rap-Rock des Deutsch-Amerikaners auf der Bühne funktioniert, wissen seine Fans ja spätestens seit dem Live-Album "Der Druck steigt". Auf der anstehenden Tour gibt's alte Hits wie "So perfekt" und neue Stücke wie "Keine Angst" und "Alles ist erleuchtet". Casper bleibt die Nummer eins.

WANN 02.11. WO Rockhal WIEVIEL ab 34,- Euro
EINLASS/BEGINN 18:30h/20:00h TICKETS rockhal.lu