CHORGESANG

CHORGESANG

DIE MÄDCHENKANTOREI des Rottenburger Doms – einer der besten Domchöre, ist am Freitag, 3. November, 19.30 Uhr, unter der Leitung von Domkapellmeister Frank Leenen in der Basilika St. Salvator, Prüm zu hören. Der Chor singt internationale Chorwerke von A. Amzallag, D. Bartolucci, F. Leenen, F. Mendelssohn-Bartholdy, V. Nees, J. G. Rheinberger, M. Reger, P. Tschesnokow und anderen. Der Eintritt beträgt für Erwachsene zehn und für Studenten und Schüler fünf Euro. (red)/Foto: Foto: Kronenburg

DIE MÄDCHENKANTOREI des Rottenburger Doms - einer der besten Domchöre, ist am Freitag, 3. November, 19.30 Uhr, unter der Leitung von Domkapellmeister Frank Leenen in der Basilika St. Salvator, Prüm zu hören. Der Chor singt internationale Chorwerke von A. Amzallag, D. Bartolucci, F. Leenen, F. Mendelssohn-Bartholdy, V. Nees, J. G. Rheinberger, M. Reger, P. Tschesnokow und anderen. Der Eintritt beträgt für Erwachsene zehn und für Studenten und Schüler fünf Euro. (red)/Foto: Foto: Kronenburg

Mehr von Volksfreund