Cortina: Schwere Technik für die Volksfreund-Kunden

Cortina: Schwere Technik für die Volksfreund-Kunden

Es ist eckig, blau, fast 60 Tonnen schwer und voll gestopft mit modernster Technik: Gestern wurde das erste Druckwerk für die neue Druckmaschine des Trierischen Volksfreunds geliefert. Damit liegt das Acht-Millionen-Projekt exakt im Zeitplan.

Im Mai soll die neue Maschine der Würzburger Firma König & Bauer in Betrieb gehen. Sie garantiert eine deutlich bessere Farbqualität der Zeitung und kann darüber hinaus unterschiedlichste Formate drucken. Mehr zur neuen Druckmaschine lesen Sie auf http://www.volksfreund.de/cortina