1. Lifestyle Archiv

Das Leben ein Traum – Calderón

Das Leben ein Traum – Calderón

Das Schauspiel von Pier Paolo Pasolini orientiert sich an Motiven und Bruchstücken eines der bekanntesten Versdramen des spanischen Dramatikers Pedro Calderón De La Barca, welches 1636 in Madrid uraufgeführt wurde.

Dieses behandelt in drei Akten die Frage nach dem freien Willen und dem Schicksal. Bei der internationalen Koproduktion der Ruhrfestspiele Recklinghausen, des Schauspiels Hannover und dem Théâtre De La Ville De Luxembourg stehen unter anderem die gefeierte Fassbinder-Muse Hanna Schygulla sowie der deutsch-französische Schauspieler Dominique Horwitz auf der Bühne. Die Regie übernimmt Frank Hoffmann. WANN 09./10.02. WO Grand Théâtre WIEVIEL ab 15,- Euro
EINLASS/BEGINN 20:00h TICKETS theatres.lu