Das Wohnzimmer wird zum Spielfeld

Eine Spielkonsole erfasst mit Hilfe einer Kamera den Raum, berechnet daraus eine Erweiterung der Spielumgebung, und schickt die Daten dann an einen Beamer. Die tatsächliche Spielhandlung spielt sich aber weiterhin nur auf dem Fernsehbildschirm ab. (mc)/Screenshot: Redaktion Projektseite: http://research.microsoft.com/en-us/projects/illumiroom/